FLIP LAB

Ausflug zum „FLIP LAB“

Am Freitag nach der 5.Stunde ging es los. Die Mädchen der 4.c brachen Richtung Wien Mitte, in Begleitung von Frau Professor Tzaferis, auf.  Nach einer kurzen Fahrt mit der Schnellbahn, stiegen wir in Schwechat aus und waren kurz darauf in der überwältigenden Trampolinhalle „FLIP LAB“ angekommen. Sie bestand aus einem Trampolin Feld bestehend aus verschiedenen Arten von Trampolinen, einem Parkour, zwei Schnitzelgruben und einem Ballspielfeld. Ein Mitarbeiter besprach kurz die Regeln und führte ein paar Aufwärmübungen mit uns durch. Danach hatten wir 2 Stunden Zeit Tricks aus zu probieren, sich in die Schnitzelgrube fallen zu lassen, und Parkours zu bewältigen.

Louise Hackl

 

Advertisements